TERMINE

FRÜHJAHR 2021

Aufgrund des Erfolgs der E-Learning-Seminare 2020 wird das E-Learning-Programm im Frühjahr 2021 fortgesetzt. Es werden wieder drei separate Seminare angeboten, die unabhängig voneinander gebucht werden können.

 

(Termine und weitere Details folgen)


Ablauf des E-Learning-Programm der Kaps-Stiftung:

Im Vorfeld jeder Veranstaltung erhalten die Teilnehmer/innen Unterlagen, Links usw. per EMail, um sich selbst erste Grundzüge des jeweiligen Themas erarbeiten zu können.

 

Anschließend folgt das jeweilige Online-Seminar zum angegebenen Termin in der Zeit von 14.30 – 16.00 Uhr. Die dabei verwendete Technik wird Zoom.us sein. Neben dem theoretischen Input werden Animationen und Kurzfilme gezeigt, so dass eine angenehme Arbeitsatmosphäre gegeben ist. Natürlich können auch jederzeit Fragen gestellt werden. Die Teilnehmer/innen haben somit die Möglichkeit, direkt mitzuarbeiten.

 

Anschließend erhalten alle Teilnehmer/innen einen Test mit Multiple-Choice- und Textfragen, welcher bitte innerhalb von 60 min zu bearbeiten ist und per Mail an die Referentin zurückgesandt wird.

 

Nach Abgabe des Tests, welcher durch Frau Dr. Kammer bewertet wird, gibt es die Möglichkeit, sich mit den anwesenden Teilnehmer/innen und der Referentin zu dem jeweiligen Thema und den gestellten Fragen im Test auszutauschen, um offene Fragen direkt zu klären und den Lerneffekt zu erhöhen. Auch ein Networking der Teilnehmer untereinander soll natürlich ermöglicht werden. Dafür wird der digitale Raum vom jeweiligen Online-Seminar für eine weitere halbe Stunde erneut geöffnet.

 

Anmeldung:

Die Anmeldungen erfolgen über das Anmeldesystem


Kontakt

Hans-Joachim Kaps-Stiftung
c/o TRIMET Aluminium SE
Aluminiumallee 1
45356 Essen
Tel.: +49 201 366 850
kontakt@kaps-stiftung.de